simple web maker

Hörbeispiel im Juli

Aalkemi

Artikel des Monats

Künstlerische Freiheit versus Vorgaben der Industrie
Die Auseinandersetzung mit Elektronischer Musik weicht einer Diskussion um technische Fortschritte und Details. Kommerzielle Geräte sind für bestimmte Funktionen ausgelegt, für bestimmte Benutzer, deren Bedürfnisse wohlbekannt sind. Elektronische Musik ist hierbei nicht gefragt; jedoch wollen Künstler und Wissenschaftler über Werkzeuge verfügen, die ihnen die Art von Freiheit geben, die sie brauchen: entweder um sich selbst auszudrücken oder um die Probleme adäquat repräsentieren zu können.

Hörtipps

und Empfehlungen avantgardistischer Elektronischer Musik als täglichen Tweet auf Twitter (@ZeM_eV))


visions of pain particles [soma]

22.06.2020

maratono de beyeler

21.06.2020


elektro-medidation-20200612

12.06.2020

Udo Matthias Oszi Music 3465

11.06.2020

SpecOps Tutorial

09.06.2020


Metasounder Stop Violence

07.06.2020

GltichMachines Tutorial

06.06.2020

Metasounder Planet for Cash

05.06.2020


Joachim Stange-Elbe

01.06.2020

Peter Kiethe

12.05.2020

Udo Matthias

04.05.2020


Arnd Dolge

01.05.2020

Mehr ?

Weitere Hörbeispiele, Hörtipps und Übersichten von Mitgliedern und Freunden des Vereins

Grundlegendes

„In der Elektronischen Musik müssen Bezugspunkte stets neu gesucht und gefunden werden, im permanenten Experiment. Das Material ist in Bewegung, wird auseinandergenommen und formt sich ständig zu neuen Konstellationen, ... ”  -Klaus Weinhold, 1989